feuerwolken

Herzlich Willkommen!

Sie sind in Ihrem Leben an einem Punkt angekommen, an welchem Sie grundlegend etwas verändern wollen? Ihre bisherigen „Rezepte“ helfen nicht mehr?

Die über 5000 Jahre alte Weisheitslehre der Inka-Schamanen aus Peru (Laika) ist die Basis für die Energiemedizin, die hier Anwendung findet. In der heutigen modernen Zeit suchen wir manchmal nach Antworten auf Fragen, die uns unser Verstand nicht beantworten kann.
Das können z. B. Fragen sein wie:

Die Lösung liegt demnach auf einer anderen Ebene. Die Lehre der Laika besagt, dass jeder Mensch
einen physischen und einen energetischen Körper, den sogenannten Lichtkörper, hat. In diesem Lichtkörper sind alle emotionalen und geistigen Muster oder limitierenden Glaubenssätze gespeichert, die uns in unserem Leben einengen und beeinflussen und die sich auch z. B. durch Krankheiten auf der psychischen oder physischen Ebene auswirken können.
Die Energiemedizin arbeitet am Lichtkörper und löst die alten Abdrücke im leuchtenden Energiefeld (LEF) auf. Die Abdrücke können durch Traumata entstanden sein, die wir bewusst oder auch unbewusst selbst erlebt haben. Sie können aber auch von unseren Ahnen stammen oder aus einem früheren Leben. Durch die Klärung dieser Abdrücke im leuchtenden Energiefeld kann das im Leben losgelassen werden, was einem nicht mehr dient und die bisherige Entwicklung oder Heilung behindert hat.

Somit können Sie die Ausschöpfung Ihres vollständigen Potenzials erreichen.

Jeder von uns kann sich die Welt erschaffen, die er (er)-leben möchte!

Ich freue mich auf die Begegnung mit Ihnen in einer herzlichen und vertrauensvollen Umgebung.
Meine ganze Aufmerksamkeit gehört Ihnen und Ihrem Anliegen.

                                                                                          Ihre Uta Charlotte Wendelberger